biota
Institut für ökologische Forschung und Planung GmbH
Nebelring 15
18246 Bützow
Tel: +49 (0) 38461 9167-0
Anfrage per eMail


Suche

Veröffentlichungen 2015 - 2017

Überblick

2017   2016   2015   

2017


HOFFMANN, T.G., MIEGEL, K. & MEHL, D. (2017): Neuregionalisierung der Hochwasserkennwerte für das Land Mecklenburg-Vorpommern. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung. – eingereicht.

MEHL, D., DEUTSCH, B., HOFFMANN, T. G., KÄSTNER, U. & HOFFMANN, L. (2017): Effektivität der Nährstoffrückhaltung im künstlichen Feuchtgebiet am Neuklostersee (Mecklenburg-Vorpommern). – KW Korrespondenz Wasserwirtschaft. – eingereicht.

MEHL, D., HOFFMANN, T. G., IWANOWSKI, J., LÜDECKE, K. & THIELE, V. (2017): 25 Jahre Fließgewässerrenaturierung an der mecklenburgischen Nebel: Auswirkungen auf den ökologischen Zustand und auf regulative Ökosystemleistungen. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung. – eingereicht.

THIELE, V., BERLIN, A., EISENBARTH, S. & RENNER, M. (2017): Entwicklung eines Verfahrens zur Prognose des Auftretens von Großmuschelbeständen im Tieflandfluss Tollense. – Archiv Natur- und Landschaftskunde Mecklenburg-Vorpommern. – in Druck.

THIELE, V., EISENBARTH, S., KASPER, D., RENNER, M. & TRALAU, C. (2017):  Ökologische und naturschutzfachliche Bewertung von kleinen, urbanen Gewässern in der Hansestadt Rostock innerhalb des ReWaM-Verbundvorhabens „KOGGE“. – WasserWirtschaft 7/8: 39-44.

MEHL, D., VETTERMANN, F., HOFFMANN, T. G. & BILL, R. (2017): Präferenzen für die Entwicklung kleiner urbaner Gewässer und Feuchtgebiete: Ergebnisse einer Online-Befragung. – KW Korrespondenz Wasserwirtschaft 10 (6): 340-346.
Pdf-Downöoad

THIELE, V. & HOFFMANN, T. (2017): Quo vadis Moorfalter? - Klimatische Präferenzen von tyrphobionten und tyrphophilen Arten nährstoffarmer Moore bezüglich Temperatur und Niederschlag im Kontext des Klimawandels. – Naturschutz und Landschaftsplanung 49 (6): 181-187.

MEHL, D. & HOFFMANN, T. G. (2017): Das LAWA-Verfahren zur Klassifizierung des Wasserhaushalts der Wasserkörper und Einzugsgebiete. – Tagung „Lebendige Gewässer – Sohle, Ufer, Aue, Natur- und Umweltschutz-Akademie Nordrhein-Westfalen (NUA), 29./30.09.2016, Coesfeld, NUA-Seminarbericht Band 13: 73-82.

MEHL, D. & HOFFMANN, T. G. (2017): GIS-Grundlagen einer integrierten Bewertung urbaner Gewässer und Feuchtgebiete am Beispiel der Hansestadt Rostock. – KW Korrespondenz Wasserwirtschaft 10(5): 292-299.
Pdf-Download

THIELE, V. (2017): Tagfliegende Lepidopteren im Paznaun – Exkursionen in die Bergwelt Tirols zwischen Wirl und See (Österreich). – Virgo 19: 51-57.
Pdf-Download

TRÄNCKNER, J., MEHL, D. & THIELE, V. (2017): Integrale Gewässerentwicklung auf der Ebene einer Großstadt – das Projekt KOGGE. – KW Korrespondenz Wasserwirtschaft 10 (4): 209-215.
Pdf-Download

WÜSTEMANN, H., BONN, A., ALBERT, C., BERTRAM, C., BIBER-FREUNDENBERGER, L., DEHNHARDT, A., DÖHRING, R., ELSASSER, P., HARTJE, V., MEHL, D., KANTELHARDT, J., REHDANZ, K., SCHALLER, L., SCHOLZ, M., THRÄN, D., WITING, F. & HANSJÜRGENS, B. (2017): Synergies and trade-offs between nature conservation and climate policy: Insights from the "Natural Capital Germany – TEEB DE" study. – Ecosystem Services 24: 187-199.
Link

THIELE, V. & BERLIN, A. (2017): Rote List der gefährdeten Eintags-, Stein- und Köcherfliegen Mecklenburg-Vorpommerns. – Schwerin (Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern): 62 S.

MEHL, D., BÖX, S., EBERTS, J., PLAMBECK, G., KÖHLER, A. & SCHAUMBURG, J. (2017): Erstellung einer LAWA-Verfahrensanleitung für eine Klassifizierung der Seeuferstruktur als Übersichtsverfahren. Teil 2: Methodik, Praxistest. – KW Korrespondenz Wasserwirtschaft 10 (1): 22-27.
Download

MEHL, D., BÖX, S., EBERTS, J., PLAMBECK, G., KÖHLER, A. & SCHAUMBURG, J. (2017): Erstellung einer LAWA-Verfahrensanleitung für eine Klassifizierung der Seeuferstruktur als Übersichtsverfahren. Teil 1: Hintergrund, Zielstellung, Grundlagen. – KW Korrespondenz Wasserwirtschaft 10 (1): 16-21.
Download

2016


THIELE, V., EISENBARTH, S., KASPER, D. & LIPINSKI, A. (2016): Erarbeitung eines bioindikativen Verfahrens zur ökologischen Bewertung urbaner Fießgewässer am Beispiel der Hansestadt Rostock – der Gewässerurbanitätsindex (GUI) wird entwickelt. – Schriftenreihe Umweltingenieurwesen der Universität Rostock 65: 23-42.
Pdf-Download

BONAGLIA, S., KLAWONN, I., DE BRABANDERE, L., DEUTSCH, B., THAMDRUP, B., BRUECHERT, V. (2016): Denitrification and DNRA at the Baltic Sea oxic-anoxic interface: Substrate spectrum and kinetics, Limnology and Oceanography DOI: 10.1002/lno.10343.

KRÄMER, I., NAUSCH, G., BÖRNER, R., LENNARTZ, B. & MEHL, D. (2016): Phosphorus from source to sea – Integrated phosphorus and water resources management for sustainable water protection (PhosWaM). – Abstract, Tagungsband, 8th International Phosphorus Workshop (IPW8), September 12-16, 2016 in Rostock, Germany.

MEHL, D. & HOFFMANN, T. G. (2016): Das LAWA-Verfahren zur Klassifizierung des Wasserhaushalts der Wasserkörper und Einzugsgebiete. – Abstract, Tagungsband, Tagung „Lebendige Gewässer – Sohle, Ufer, Aue, Natur- und Umweltschutz-Akademie Nordrhein-Westfalen (NUA), 29./30.09.2016, Coesfeld, S. 38.

MEHL, D., HOFFMANN, T. G., SCHNEIDER, M., KNÜPPEL, M. BAUMGARTEN, W. & GIESE, H. (2016): Konzeptstudie für den Schaalsee (Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern). II. Phosphorretention, Gesamtbilanz, Reduktionsziele, Maßnahmen. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 60 (5):321-330.

MEHL, D., HOFFMANN, T. G., SCHNEIDER, M., KNÜPPEL, M. BAUMGARTEN, W. & GIESE, H. (2016): Konzeptstudie für den Schaalsee (Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern). I. Phosphoraustrag (Einzugsgebiet) und Phosphoreintrag (See). – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 60 (5): 303-320.

MEHL, D. & KAHLE, P. (2016): Vorwort. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 60 (5): 292-293.

KRÄMER, I., NAUSCH, M., MEHL, D., NAUSCH, G. & DEUTSCH, B. (2016): Phosphor von der Quelle bis ins Meer. – Wasser und Abfall 9/2016: 18-22.
Pdf-Download

THIELE, V., LUTTMANN, A., HOFFMANN, T., SCHUHMACHER, S. & BLUMRICH, B. (2016): Bestandsdynamik von Moorschmetterlingen in Mecklenburg-Vorpommern über 125 Jahre. Anthropogen und klimatisch bedingte Ursachen der Bestandsschwankungen tyrphobionter und –philer Arten. – Naturschutz und Landschaftsplanung 48 (7): 227-233.
Link

THIELE, V., LUTTMANN, A., HOFFMANN, T. & SCHUHMACHER, S. (2016): Verbreitungsdynamik der Schmetterlingsarten nährstoffarmer Moore in Mecklenburg-Vorpommern. – In: KORN, H., BOCKMÜHL, K. & SCHLIEP, R. [Hrsg], Biodiversität und Klima – Vernetzung der Akteure in Deutschland XII, BfN Skripten 432: 66-69.
Link

MEHL, D., HOFFMANN, T. G., LINNENWEBER, C. & KOHLHAS, E. (2016): LAWA-Empfehlung zur Klassifizierung des Wasserhaushalts von Einzugsgebieten und Wasserkörpern als hydromorphologische Qualitätskomponentengruppe nach WRRL – Grundlagen und Praxisanwendung. – Forum für Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 37.16: 381-392.

MEHL, D., HOFFMANN, T. G., LINNENWEBER, C. & KOHLHAS, E. (2016): LAWA-Empfehlung zur Klassifizierung des Wasserhaushalts von Einzugsgebieten und Wasserkörpern als hydromorphologische Qualitätskomponentengruppe nach WRRL – Grundlagen und Praxisanwendung. – Tag der Hydrologie 2016, 16.-17.03.2016, Hochschule Koblenz, Abstracts, S. 38.

2015


BAUMGARTEN, W., MEHL, D., SCHNEIDER, M., PALLO, I., HOFFMANN, T., LORENZ, S., FOTH, C., AHNE, M. & GIESE, H. (2015): Bodenerosion im Einzugsgebiet der Steinau (Schleswig-Holstein). – Tagungsbeitrag, Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft „Unsere Böden – Unser Leben“, 5.-10.September 2015, München, Berichte der DBG, 4 S.

THIELE, V., TABBERT, H., SCHUHMACHER, S., BLUMRICH, B., GOHR, C. (2015): Die raum-zeitliche Verbreitung der Schmetterlinge von nährstoffarmen Mooren in Mecklenburg-Vorpommern. – TELMA 45: 105-132.

THIELE, V., DEGEN, B., BERLIN, A., BLUMRICH, B., MELIß, C. (2015): Erfolge der ökologischen Sanierung eines kleinen Fließgewässers im mittleren Mecklenburg. – Wasser und Abfall 12: 50-56.

MEHL, D., HOFFMANN, T. G., SCHNEIDER, M., LANGE, A., NEUPERT, A., BADROW, U. & WENSKE, T. (2015): Gemeinschaftliches Handeln im kommunalen Hochwassermanagement: das „Integrierte Entwässerungskonzept“ (INTEK) der Hansestadt Rostock. – KW Korrespondenz Wasserwirtschaft 8 (11): 700-709.
Pdf-Download

SCHOLZ, M., KASPERIDUS, H., SCHULZ-ZUNKEL, C., BORN, W. & MEHL, D. (2015): Herausforderungen der Erfassung und Bewertung von Ökosystemleistungen an Bundeswasser-straßen aus ökologischer Sicht. – Bundesanstalt für Gewässerkunde - BfG [Hrsg.], Schriftenreihe BfG-Veranstaltungen 3/2015 (5. Ökologisches Kolloquium am 5./6. Mai 2015 in Koblenz): 18-30.

WÜSTEMANN, H., HARTJE, V., BONN, A. HANSJÜRGENS, B., BERTRAM, C., DEHNHARDT, A., DÖRING, R., DOYLE, U., ELSASSER, P., MEHL, D., OSTERBURG, B., REHDANZ, K., RING, I., SCHOLZ, M. & VOHLAND, K. (2015): Natural Capital and Climate Policy. Synergies and Conflicts. Summary for Decision Makers. – Technische Universität Berlin, Helmholtz Centre for Environmental Research – UFZ, Leipzig, 77 S.
Link

MEHL, D., HOFFMANN, T. G., FRISKE, V., KOHLHAS, C., LINNENWEBER, CH., MÜHLNER, C. & PINZ, K. (2015): Der Wasserhaushalt von Einzugsgebieten und Wasserkörpern als hydromorphologische Qualitätskomponentengruppe nach WRRL – der induktive und belastungsbasierte Ansatz des Entwurfs der LAWA-Empfehlung. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (3): 96-108.
Pdf-Download

DEHNHARDT, A., SCHOLZ, M., MEHL, D. (koordinierende Autoren), SCHRÖDER, U., FUCHS, E. (Autoren), EICHORN, A., RAST, G. (Beiträge) (2015): Kapitel 7 „Die Rolle von Auen und Fliessgewässern für den Klimaschutz und die Klimaanpassung“, in: HARTJE, V., WÜSTEMANN, H. & BONN, A. [Hrsg.]: Naturkapital Deutschland – TEEB DE. Naturkapital und Klimapolitik – Synergien und Konflikte. – Technische Universität Berlin, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ, Berlin, Leipzig, http://www.naturkapitalteeb.de, S. 172-181.
Link

VOHLAND, K., DOYLE, U. (koordinierende Autoren), ALBERT, C., BERTRAM, C., BIBER-FREUDENBERGER, L., BONN, A., BRENCK, M., BURHARD, B., FORSTER, J., FUCHS, E., GALLER, C., VON HAAREN, C., IBISCH, P. L., KAPHENGST, T., KLASSERT, C., KLENKE, R., KLOTZ, S., KREFT, S., KUHN, I., MARQUARD, E., MEHL, D., MEINKE, I., NAUMANN, K., RECKERMANN, M., REHDANZ, K., RUTER, S., SAATHOF, W., SAUERMANN, J., SCHOLZ, M., SCHRÖDER, U., SEPPELT, R., THRAN, D. & WITING, F. (2015): Kapitel 3 „Ökosystemleistungen, Biodiversität und Klimwandel: Grundlagen“, in: HARTJE, V., WÜSTEMANN, H. & BONN, A. [Hrsg.]: Naturkapital Deutschland – TEEB DE. Naturkapital und Klimapolitik – Synergien und Konflikte. – Technische Universität Berlin, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ, Berlin, Leipzig, http://www.naturkapitalteeb.de, S. 66-99.
Link

THIELE, V. & LUTTMANN, A.(2015): Tyrphobionte Schmetterlingsarten nährstoffarmer Moore. Eine parametergestützte Analyse zum Artenspektrum als Grundlage für Schutzstrategien mit Hinblick auf den Klimawandel. – Naturschutz und Landschaftsplanung 47 (4): 101-108.

SOMMER, R., THIELE, V. & SEPPÄ, H. (2015): Use and misuse of the term ‘glacial relict’ in the Central European biogeography and conservation ecology of insects. – Insect Conservation and Diversity (2015) DOI: 10.1111/icad.12109.
Link