Gewässerpflege- und -entwicklungsplanung

2016-2017: Gewässerentwicklungs-und Pflegeplan für die Maurine von der Mündung in die Stepenitz bis Groß Siemz (Wasser-und Bodenverband Stepenitz-Maurine)

2016: Erstellung eines Gewässerentwicklungskonzeptes zur Umsetzung des guten ökologischen Potentials am Beckerwitzer Graben von Beckerwitz bis zur Mündung (Wasser-und Bodenverband Wallensteingraben-Küste)

2016-2017: Erarbeitung des Gewässerentwicklungskonzeptes Schaale vom Schaalsee bis zur A24 (Wasser-und Bodenverband Boize-Sude-Schaale)

2016: Gewässerentwicklung- und Pflegeplan Radegast zwischen Gadebusch und Neddersee (Wasser-und Bodenverband Stepenitz-Maurine)

2016: Durchführung der Machbarkeitsstudie zur Renaturierung des Gadebuscher Burgsees (Stadt Gadebusch)

2016: Erarbeitung der Aufgabenstellung und Erstellung der Ausschreibungsunterlagen als Muster Leistungsbeschreibung für Unterhaltungsrahmenpläne am Beispiel der Gewässer I. Ordnung im Einzugsgebiet Ucker (Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg)

2015-2016: Erstellung einer Machbarkeitsstudie zur Umsetzung der WRRL-Ziele für die Warnow in der Gemeinde Zölkow (Wasser- und Bodenverband „Mittlere Elde“)

2015: Erstellung eines Gewässerentwicklungs- und Pflegeplans (GEPP) für die "Ökologische Sanierung Radelbach; Entrohrung Radelbach BA 1.1 und BA 2" (Wasser-und Bodenverband Untere Warnow-Küste)

2015: Gewässerentwicklungs- und -pflegeplan Radegast zwischen Neddersee und Rhena (Wasser-und Bodenverband Stepenitz-Maurine)

2014-2015: Entwicklungskonzept mit Entwicklungsplanung Gewässerunterhaltung/-gestaltung Neuwührener Au/Panau (Gewässerunterhaltungsverband Schwentinegebiet im Kreis Preetz)

2014-2015: Erstellung des Gewässerentwicklungskonzeptes Großer Havelländischer Hauptkanal sowie Flügelgraben (Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucher-schutz Brandenburg)

2013: Planung von Unterhaltungsmaßnahmen (Unterhaltungsplan) an der Rögnitz zwischen Wehr Tewswoos und Woosmerhof (Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Westmecklenburg)

2013: Erarbeitung einer Machbarkeitsstudie zur Umsetzung der WRRL-Maßnahmen entsprechend den Vorschlägen der Erfolgskontrolle an der Westpeene (Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg)

2013: Erstellung einer Machbarkeitsstudie zur Ökologischen Sanierung der Radegast zwischen Pegel Holdorf und dem Fuß- und Radwegsteg östlich von Nesow (Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Westmecklenburg)

2013: Mehrtätige Schulung der Staatlichen Ämter für Landwirtschaft und Umwelt, der Wasser- und Bodenverbände sowie von Unterhaltungsbetreiben bezüglich Gewässer- und Naturschutz, im Besonderen Artenschutz, bei der Gewässerunterhaltung (Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern)

2013-2014: Gewässerentwicklungskonzept Milde Biese (Landesbetrieb für Hochwasser-schutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt)

013: Erstellung von naturschutzfachlichen Unterlagen für Eingriffe im Rahmen des Projektes "Ländlicher Wegebau in der Gemeinde Neu Gülze" (Amt Boizenburg-Land)

2012: Erarbeitung eines Planes zur Entwicklungspflege für den renaturierten Abschnitt der Kösterbeck unterhalb Brücke Petschow (Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Rostock)

2012: Machbarkeitsuntersuchung „Teilmaßnahme: Klosterbach zwischen Eisenbahnbrücke Ribnitz-Damgarten und Zufluss des Petersdorfer Klosterbaches sowie Unterlauf des Petersdorfer Klosterbaches (Saatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern)

2012: Gewässerentwicklungskonzept (WRRL-GEK) für die Teileinzugsgebiete Untere Havel (Abschnitt: Elbe-Havel-Kanal bis Elbe, Königsgraben und Hauptstremme) (Lande-samt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg)

2011: Gewässerentwicklungskonzept (WRRL-GEK) für das Einzugsgebiet Plane-Buckau (Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg)

2011-2012: Erarbeitung eines Praxishandbuches für die Gewässerunterhaltung in Mecklenburg-Vorpommern (Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern)

2010-2011: Gewässerentwicklungskonzept (WRRL-GEK) für das Teileinzugsgebiet Kremmener Rhin und Rhin (Rhi_Kremm und Rhi_Rhin3) (Landesumweltamt Brandenburg)

2010-2011: Gewässerentwicklungskonzept (WRRL-GEK) für das Teileinzugsgebiet Randow (Landesumweltamt Brandenburg)

2010-2011: Gewässerentwicklungskonzept (WRRL-GEK) für das Teileinzugsgebiet Nieplitz (Landesumweltamt Brandenburg)

2009-2011: Gewässerentwicklungskonzept für das Teileinzugsgebiet Krumme Spree (Landesumweltamt Brandenburg, in einer ARGE mit dem Ingenieurbüro Ellmann & Schulze GbR)

2010: Erweiterte Machbarkeitsstudie: Ermittlung der Flächenbetroffenheiten und Unter-suchungen zur Akzeptanz der Maßnahmen zur Umsetzung der WRRL am Panzower Bach sowie Vorbereitung von Nährstoffrückhaltemaßnahmen zum Schutz der Bachmuschel (Unio crassus) (Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg)

2010: Machbarkeitsstudie Umsetzung von WRRL-Maßnahmen an der Swinow (Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern)

2009-2010: Gewässerentwicklungsplan Kateminer Mühlbach (Unterhaltungsverband Kateminer Mühlbach/Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz)

2009-2010: Gewässerentwicklungskonzept (GEK) für Maßnahmen zur Zielerreichung für den ökologischen Zustand nach EG-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) für das Teilgebiet Nuthe (Nuth-Nuth-89) (Landesumweltamt Brandenburg)

2009: Machbarkeitsstudie: Vertiefung der Bewirtschaftungsvorplanung nach WRRL für die Sude und den Bresegarder Mühlbach bei Redefin (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Schwerin)

2009: Machbarkeitsstudie für eine Wiederanbindung von Altarmen an die Stromelbe im Gebietsteil C (Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue)

2009: Zuarbeiten für eine Vorplanung zur Renaturierung der Kielstau (Ingenieurbüro soil_aqua, Dr. Hennings, Sterup)

2009 Machbarkeitsstudie zur ökologischen Sanierung des Rienegrabens von der Mündung des Grabens bis hinter das Waldgebiet „Heideland“ (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Stralsund)

2008-2009: Zuarbeiten für eine Vorplanung zur Renaturierung der Bollingsstedter Au (Ingenieurbüro soil_aqua, Dr. Hennings, Sterup)

2008: Ökologische Begleituntersuchungen zur Renaturierung des Quilower Baches (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Ueckermünde)

2008: Gewässerentwicklungskonzept (GEK) für Maßnahmen zur Zielerreichung für den ökologischen Zustand nach EG-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) in der Krummen Spree zwischen Neuendorfer See und Schwielochsee (Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg)

2008: Ermittlung eines Gewässerentwicklungskorridors für den Großen Hellbach (Buschmühlen bis Teßmannsdorf) entsprechend Maßnahmeplanung nach WRRL (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

2007: Machbarkeitsstudie der in der Bewirtschaftungsvorplanung nach WRRL abgestimmten Maßnahmen am Fulgenbach (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

2007: Machbarkeitsstudie der in der Bewirtschaftungsvorplanung nach WRRL abgestimmten Maßnahmen am Schlachtgraben, einem Zulauf der Mildenitz im Gebiet des Boden-ordnungsverfahrens Rosenow, und für die beiden Wasserkörper der Kösterbeck (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

2007: Machbarkeitsstudie der in der Bewirtschaftungsvorplanung nach WRRL abgestimmten Maßnahmen im Bereich des unteren Reppeliner Baches (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

2007: Machbarkeitsstudie der in der Bewirtschaftungsvorplanung nach WRRL abgestimmten Maßnahmen an der Recknitz oberhalb Tessin (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

2006-2007: Renaturating of European Rivers: Gewässerentwicklungskonzept Sude und Rögnitz; Ableitung eines Leitfadens zur Gewässerentwicklung unter Berücksichtigung der WRRL und der Natura 2000-Belange - EU-Programm Interreg III "Nachhaltiges Management für den Angeltourismus in Natura 2000" (S-MAN 2000) (über Landkreis Ludwigslust, FD Natur- und Immissionsschutz)

2006: Machbarkeitsstudie der in der Bewirtschaftungsvorplanung nach WRRL abgestimmten Maßnahmen am Blankenhäger Wallbach (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

2005: Gewässerentwicklungsplan Kösterbeck (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

2004-2005: Durchführbarkeitsstudie "Revitalisierung der Schilde im Ort Renzow" (Amt Lützow)

2004: Gewässerentwicklungsplan für den Fulgenbach (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

2003: Gewässerentwicklungsplan Malliner Wasser (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Neubrandenburg)

2003: Gewässerentwicklungsplan Schilde einschließlich Tessiner Moor - Machbarkeitsstudie (Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V.)

2002: Gewässerentwicklungsplan Boize (Landkreis Ludwigslust, FD Natur- und Inmmisionsschutz)

2002: Machbarkeitsstudie zur Renaturierung der Boize nördlich BAB A 24 bis zur Landesgrenze (Zweckverband Schaalseelandschaft)

2002: Studie zur Strukturverbesserung der Nebel im Bereich Hoppenrade im Hinblick auf die Anforderungen der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock/KULTA GmbH)

2002: Studie zur Strukturverbesserung der Alten Nebel zwischen Lüssow-Parum und Bützow-Wolken im Hinblick auf die Anforderungen der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

2002: Erarbeitung eines Gewässerentwicklungsplanes für den Augraben auf der Grundlage der Wasserrahmenrichtlinie (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Neubrandenburg)

2001-2002: Gewässerentwicklungsplan Klosterbach (Landkreis Nordvorpommern)

2000-2001: Gewässerentwicklungsplan Uecker zwischen Pasewalk und Torgelow (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Ueckermünde)

2000-2001: Konzept zur Verringerung des Unterhaltungsaufwandes im System Hammerbach, Bek und Kneeser Bek (Amt für das Biosphärenreservat Schaalsee)

2000: Ökologisches Sanierungskonzept für einen Gewässerabschnitt am Kleinen Hellbach bei Panzow (Umweltamt des Landkreises Bad Doberan)

2000: Renaturierungskonzept für die Warnow und die Fließgewässer in der TWSZ Rostock (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

1999: Renaturierungskonzept für die Beke (Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)

1996-1997: Gewässerentwicklungsplan „Obere Mildenitz“ (Landesnational­park­amt Mecklenburg-Vorpommern/Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide)

1995: Gewässerentwicklungsplan „Obere Nebel“ (Landesnationalparkamt Mecklenburg-Vorpommern/Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide)

1994: Modellvorhaben "Gewässerpflegeplan Nebel" (Umweltministerium Mecklenburg-Vorpommern, Staatliches Amt für Umwelt und Natur Rostock)